28.07.2018 – Nach fast fünf stündiger Prüfung hielten die Prüfer Holger Kahler (5. Dan) und Alex Köhler (3. Dan) die Spannung kurz: Alle 14 Teilnehmer der Kyu-Prüfung dürfen sich über eine neue, dunklere und vor allem herausragend verdiente Gürtelfarbe freuen. Der Budokan Regensburg gratuliert sehr herzlich und stolz den neuen Graduierten: gruppenbild_28.7.189 Gelb-, ein Grün-, je zwei Blau- und Braun-Gurte wurden bei über 30° Grad, viel Schweiß und immensen Trainingsfleiß verdient. Holger betonte nach der Prüfung, dass die Prüfungen zum 5. Kyu (Gelb) durchgehend solide waren. Bei den dunkleren Graduierungen konnten Prüfer und Zuschauer die langjährige Budo-Erfahrung der Prüflinge, deren Herzblut bei der Sache und auch über die volle Distanz die Kontrolle und Dynamik technischer Ausführungen bewundern.

DSC_0476 DSC_0324 DSC_0312 DSC_0163 DSC_0397