WhatsApp Image 2019-03-17 at 18.04.34Am 15.03. besuchte Mike Lenzer (3. Dan, PSV München) zum wiederholten Mal den Budokan. Das Teilnehmerfeld war wiedereinmal sehr schön durchgemischt: Ein buntes Spektrum an Gürtelfarben und eine große Anzahl weiter angereister Ju-Jutsuka. So soll Stützpunkttraining sein!

Thema des Stützpunkttrainings war Realistische Selbstverteidigung. Mike, von Berufswegen ein absoluter Top-Referent zum Thema, zeigte die Komplexität auf, überhaupt den eigenen Buzzer zu drücken, der eine eigene Handlung auslöst. In vielen Szenarien durften die Übenden spielerisch ausprobieren, wo die eigene Rote Linie denn überhaupt liegt.
Technisch zeigte Mike die Vielfältigkeit der Verteidigungsmechanismen aus einem häufigen, realistischen Angriff: Linke, rechte Gerade. Dabei zeigte Mike auch für hochgraduierte Dan-Träger neue Varianten von Ausheber, Sicherungstechniken und Fußfeger.

WhatsApp Image 2019-03-17 at 18.04.21 WhatsApp Image 2019-03-17 at 18.04.33 WhatsApp Image 2019-03-17 at 18.04.14