Gerd_Isolde_webIm Anfang war die Tat. Die Gründer.
Gerd Enders (8. Dan Ju-Jutsu, 1. Dan Judo) und Isolde Enders (4. Dan Ju-Jutsu)

 

Gerd Enders war ein profilierter Judo-Wettkämpfer, bevor er im Ju-Jutsu ankam. Süddeutsche und bayerische Meistertitel stehen am Wegesrand einer frühen und intensiven Beschäftigung mit den japanischen Kampfkünsten und ihren Traditionen. Gerd Enders und seine Frau Isolde gründeten 1979 den Budokan Regensburg e.V. – im beschaulichen Regensburg jener Zeit eine Revolution. Es folgten über 40 Jahre unermüdliche Arbeit für den Verein, das regionale und überregionale Ju-Jutsu. Im Mittelpunkt dieses Strebens standen stets die bestmögliche Technik, das konzentrierte Üben und der respektvolle Umgang mit dem Trainingspartner. Etikette war kein leeres Wort. Fast nebenbei entstand darüber ein Stück Heimat für viele von uns. Eigenwillig und nicht selten entgegen vorübergehender Strömungen der Kampfkunstszene verfolgten Gerd und Isolde ihren Weg. Durch ihre liebevollen Hände gingen hunderte von Schülern. Unter ihren wachsamen Augen, nicht selten in ihrem Feuer, bildeten sich Dutzende von Schwarzgurtträgern heraus. Einige von Ihnen bilden heute die neue Leitung des Vereins, dem sie als wertvolle Berater und Ehrenvorsitzende erhalten bleiben.
Gerd und Isolde Enders waren über lange Jahre Herz und Kompass des Budokan Regensburg. Im Mai 2015 haben sie die Fackel endgültig in jüngere, in unsere Hände weitergegeben. Wir wollen sie mit liebender Dankbarkeit und einem offenen Blick nach vorn weitertragen.

 

Wolfgang Wegner, 6. Dan Ju-Jutsu

Wolfgang Wegner, 7. Dan Ju-Jutsu     

Wolfgang Wegner leitet das Montagstraining beim Budokan Regensburg. Beim JJVB ist er langjähriges Mitglied des Lehrteams. Seine Expertise ist häufig auf Dan-Prüfungen gefragt. Neben den höchsten Lizenzen im Breitensport hat Wolfgang auch in anderen Budo-Disziplinen Erfahrung, und war mittverantwortlich für den Wettkampfsport des Ju-Jutsu in Bayern. Er ist einer der Nachfolger von Gerd Enders. Er ist Mitglied im Budokan seit dessen Gründungsjahr 1979. Neben der Kampfrichterlizenz ist er Inhaber der Trainer-A Lizenz JJ Breitensport.

Christoph Eul, 5. Dan Ju-Jutsu

Christoph Eul, 5. Dan Ju-Jutsu

Christoph ist Lehrer im Erwachsenentraining am Dienstag und mit seiner Mitgliedschaft seit September 1979 eines der langjährigsten Mitglieder des Budokan Regensburg. Christoph verbindet auf einzigartige Weise Kompromisslosigkeit und Kondition in einem intensivem Training, und läßt seine langjährige Erfahrung im Shotokan-Karate mit einfließen. Christoph ist einer der Nachfolger von Gerd Enders und Trainer-C BS Ju-Jutsu.

Holger Kahlert, 5. Dan Ju-Jutsu

Holger Kahlert, 5. Dan Ju-Jutsu

Holger trainiert seit 1988 zuerst in Weiden und dann beim Budokan Regensburg Ju-Jutsu, ist einer der Nachfolger von Gerd Enders und der 2. Vorstand des Budokan. Er leitet als Lehrer das Erwachsenentraining am Donnerstag. Holger zählt zum Lehrteam des JJVB, verfügt über langjährige Wettkampferfahrung im Ju-Jutsu und hat die Trainer-B Lizenz JJ Breitensport.

IMG_3820

Dr. Florian Seidl, 5. Dan Ju-Jutsu, 2. Dan Aikido

Seit Mai 2015 ist der Nachfolger von Gerd Enders der erste Vorstand des Budokan Regensburg. Er leitet das Training am Montag und Dienstag, ist verantwortlich für das Jugend-Training und bestimmt die grundsätzliche Ausrichtung des Budokan nach dem Vorbild Gerd Enders‘. Florians Einsatz war ganz maßgeblich dafür, dass der Budokan 2007 eine neue Heimat gefunden hat. Für den Ju-Jutsu Verband Bayern ist er Kata-Referent. Neben Ju-Jutsu ist Florian als Trainer im Aikido tätig.

IMG_3672

Dr. Peter Dendl, 5. Dan Ju-Jutsu

Der erfahrene Ju-Jutsu Lehrer Dr. Peter Dendl – ehemaliger Vizepräsident Breitensport des JJVB und vormals zweiter Vorstand des Budokan – leitet das Kinder- und Jugendtraining am Montag. Er ist Inhaber der höchsten Lizenzen als Trainer-A Breitensport und einer der Nachfolger von Gerd Enders. Peter war maßgeblich an der Entwicklung und Verbreitung des Konzepts von „Nicht-mit mir“ beteiligt, und unterrichtet seit vielen Jahren Kinder in Kindergärten und Grundschulen nach dem deutschlandweit erfolgreichen Konzept in Sicherheit und Selbstbehauptung. Peter ist seit 1983 Mitglied des Budokan und übt seit mehr als zehn Jahren aktiv Qi Gong.

Rosina Wegner, 3. Dan Ju-Jutsu

Rosina Matula-Wegner, 3. Dan Ju-Jutsu

Die ehemalige Leistungssportlerin und Sportdozentin an der Uni Regensburg ist seit vielen Jahren als Lehrerin im Jugendtraining tätig. Zugleich war sie die Ansprechpartnerin des Ju-Jutsu Verband Bayern für Schulsport. Sie trainiert Ju-Jutsu seit 1993, hat Erfahrungen im Judo und sowie die Lizenzen Trainer-C Breitensport und Trainer-B Gewaltprävention.

IMG_3670

Matthias Dietz, 3. Dan Ju-Jutsu

Matthias ist seit Mai 2015 der Schriftführer des Budokan Regensburg. Neben seiner prägenden Tätigkeit im Kindertraining montags ist er damit Ansprechpartner für alle Fragen der Mitgliedschaft im Verein. Er trainiert Ju-Jutsu beim Budokan seit 1996 und ist Trainer-C BS für Ju-Jutsu.

IMG_3662

Dr. Christian Brabänder, 3. Dan Ju-Jutsu

Christian ist Lehrer im Kindertraining am Montag und am Donnerstag. Er trainiert Ju-Jutsu seit 1996 und war bei verschiedenen Vereinen in Deutschland auf der Matte, bevor er 2014 zum Budokan Regensburg kam. Christian hat die Trainer-C BS Ju-Jutsu Lizenz.

IMG_3673

Bernhard Brandl, 2. Dan Ju-Jutsu

Bernhard ist Lehrer im Erwachsenentraining am Dienstag und bereits seit seiner Jugend dem Budokan verbunden. Ihm liegt besonders der Realitätsbezug des Ju-Jutsu am Herzen. Bernhard hat die Trainer-C BS Ju-Jutsu Lizenz und verfügt über Erfahrung im Taekwondo, Kickboxen und Krav Maga.

IMG_3702

Anna Eckl, 1. Dan Ju-Jutsu

Anna ist Trainerin im Jugendtraining am Dienstag und bereits seit 2005 als Kind aktiv im Budokan. Anna hat die Trainer-C BS Ju-Jutsu Lizenz und übernimmt häufig in weiteren Trainings Assistenzaufgaben.

IMG_3663

Cornelius Strobl, 1. Dan Ju-Jutsu

Cornelius ist Trainer im Kindertraining am Montag. Er trainiert seit 2009 Ju-Jutsu und hat die Lizenzen Trainer-C BS Ju-Jutsu und Frauen-SV.

IMG_3665

Daniela Schwarz, 1. Dan Ju-Jutsu

Daniela ist Trainerin im Kindertraining am Montag und Donnerstag und trainiert seit 2010 Ju-Jutsu beim Budokan. Sie bekleidet auch das Amt der Frauenbeauftragten im Budokan. Darüber hinaus engagiert sie sich für die Themen Frauenselbstverteidigung und das „Nicht-mit-mir-Konzept.“ Daniela hat die Trainer-C BS Ju-Jutsu Lizenz.

IMG_3666

Dr. Peter Bauer, 2. Kyu Ju-Jutsu, Blackbelt Wing Chun

Peter ist Trainer im Kindertraining am Dienstag und Donnerstag.  Er trainiert Ju-Jutsu seit 2001 und verfügt neben Graduierungen im Judo, Kickboxen, Taekwondo und Aikido über einen Blackbelt und Trainer-1-Schein im Wing Chun.